What is an Engagement Shoot and why is it a good idea to book one?

As you’ll have guessed from the name, an Engagement Shoot is a photo date for newly engaged couples. If you’ve booked me, for full-day coverage, the Engagement Shoot comes free as part of the package. The Engagement Shoot is a (photo shoot) rehearsal, so to speak, before things get serious on your big day. 

 
0I0A1277.jpg
 

POSING 1O1

Have the two of you ever been professionally photographed before? You haven’t? Well, now’s your moment to try it out and get some practice. Did you model before? Yes? Then you’ll get hints and some new tips that will help you to strike a natural pose together. What should women look out for? What are the top tips for men? What natural-looking poses are there that will make you feel at ease? How does it all come together to make beautiful, authentic pictures? It’s a plus if you don’t leave all these big questions until your wedding day.

A special feature of my Engagement Shoots is my “Couple Posing 101”. This is my chance to do something I really love to do: send you on your way to your wedding day full of joy, inspiration, and added self-confidence! Believe me, it’s a whole lot of fun!! One thing’s for sure after this shoot:

There’ll be no more asking yourself, “What do I do next?” The things you’ve learned will stay in your mind. You’ll know what your favorite poses are. You’ll both be perfect at posing together. You’ll know what to look out for, you’ll be having fun now and bringing your own authenticity and ideas into play. You’ll be familiar with my instructions and advice. You’ll know what you like and what you don’t like. For the wedding shoot on your big day you’ll know exactly what’s in store for you and you won’t need any more “practice”. We’ll need less time for your wedding shoot and you’ll be able to spend more time with your guests. Now doesn’t that sound wonderfully relaxed?

YOU’LL GET TO KNOW THE PHOTOGRAPHER

One of the biggest bonuses at the Engagement Shoot is that you’ll get to know me, your wedding photographer. I’m not just telling you this as a photographer but from personal experience. If you are nervous on your wedding it is very calming to know the person behind the camera. This shoot gives you time to chat and seek advice and you’ll get to know my way of working. We’ll have fun together and wonderful photos of the two of you will come together almost by chance. At the end of the shoot you’ll feel confident with me and the situation. And that’s exactly the feeling that I hope you’ll have at your wedding, because this confidence will shine out in your wedding photos.

My advice, every time, is to set a date for your Engagement Shoot as early on as possible. Your decision and emotions are still “fresh”. This time is a very special time for you both – you’re not in planning and wedding mode yet. In short, you’re free to enjoy this time to the full! Pictures from this shoot have an entirely different style than the ones that are taken at the wedding. Whatever kind of shoot you opt for (street style, lifestyle, seasonal, etc.), it’ll show the two of you just the way you are, in private. In love, fooling around, quiet, relaxed with a touch of chic, playful, full of joie de vivre, exuberant, elegant–it’s all possible and this shoot gives your photographer the chance, even before your wedding day, to find out what makes you tick and makes you feel at ease.

THE OPPORTUNITY TO REMEMBER–ROMANCE IN DAY-TO-DAY LIFE

We can do the shoot at a lovely location that’s caught your eye. Another option is to do it somewhere that has a deeper significance for you both. This could be the place where your beloved popped the question or you had your first date. Maybe you share a favorite place where you enjoy spending lots of time together, doing the hobbies that you both love to do. Some more examples: Your hometown, the university where you met; your favorite restaurant; the bar where your love story unfolded; in a museum, at the zoo, at the movies, or in a theater. Yes, even your own kitchen can be a great location! If you choose a place that’s important to you, you’ll find that your pictures have much more meaning, far beyond mere memories.

Some men want to surprise their bride, making the marriage proposal with the photographer in attendance and getting this romantic moment captured on film. You can ask me to do this too, any time at all!

PROFESSIONAL PHOTOS BEFORE THE WEDDING

Here’s another bonus: If you see professional photos of you both before the day you say “I do”, you can tell the photographer what perspectives you especially like, for example.

And here’s a tip for brides: At the Engagement Shoot (and the Bridal Session, too) you can take advantage of your trial hair and/or make-up appointment to give you an idea of how your wedding-day styling works for you. This is also your chance, should you need to, to give your stylist clearer feedback, using the Engagement Shoot photos as your guide.

WHAT WAYS CAN YOU USE YOUR ENGAGEMENT PHOTOS AFTER THE SHOOT?

 
 Example: “save the date” cards Eric & Ashley

Example: “save the date” cards Eric & Ashley

 

There’s a whole range of possibilities: You can gift your pictures to your family and relatives and allow them to share your joy too. Maybe you’d like to create an album, or hang the loveliest picture in the home that you share? Some couples use the pictures for “save the date” cards, while still others use them to decorate the wedding venue. A large-format image welcoming guests at the reception–freestanding or on the wall–also makes for a very special touch.

Last but not least: Should you want to publish your photos, then don’t forget to discuss this with your photographer first. You may need to get permission in some cases. This varies from photographer to photographer, though, and it usually depends on how and where you want to publish your pictures.

Whatever options you go for, the important thing for me is that you have fun doing it and get more self-confident standing in front of the camera. It’s an experience that can only do you good! I’ve always had positive feedback from my couples. They had nothing “new” to deal with at the wedding and were able to focus on each other and on experiencing this very special day.

All set for YOUR Engagement Shoot? ☺  Then get reading the next blog post:

EVERYTHING YOU NEED TO KNOW AHEAD OF YOUR ENGAGEMENT SHOOT

Was ist ein Engagement Shooting und warum sollte man ein Engagement Shooting buchen?

Der Name lässt es vermuten: Ein Engagement Shooting ist ein Fototermin für frisch verlobte Paare. Solltet ihr eine Ganztagesreportage bei mir buchen, dann ist das Engagement Shooting bereits gratis dazugebucht. Das Engagement Shooting ist sozusagen eine (Fotoshooting) Probe, noch bevor es an eurem großen Tag ernst wird. 

 
0I0A1277.jpg
 

 

Posing 1o1

Habt ihr euch schon einmal gemeinsam professionell fotografieren lassen? Nein? Dann ist jetzt der Moment für euch gekommen, um euch auszuprobieren und zu üben. Habt ihr teilweise Model-Erfahrung? Ja? Dann werdet ihr Tipps bekommen, die euch dabei helfen,  gemeinsam und natürlich vor der Kamera zu stehen. Worauf sollten Frauen achten? Was sind die besten Tipps für Männer? Welche Posen gibt es, die natürlich aussehen und mit denen ihr euch wohl fühlt? Wie bringt man alles zusammen, so, dass wunderschöne und authentische Bilder entstehen? Es ist von Vorteil, wenn ihr euch mit diesen Fragen nicht erst an eurem Hochzeitstag beschäftigen müsst.

Eine Besonderheit bei meinen Engagement Shootings ist mein  „Couple Posing 1o1“ . Was mir hierbei sehr am Herzen liegt: euch Freude, Ideen und mehr Selbstsicherheit mit auf den Weg zu geben! Glaubt mir, es macht jede Menge Spaß!!! Eines ist nach diesem Shooting sicher:

Ihr müsst nicht mehr überlegen: ,,Was soll ich jetzt machen?“. Was ihr gelernt habt werdet ihr nicht mehr vergessen. Ihr wisst, welche Posen eure Favoriten sind. Ihr seid perfekt darin, gemeinsamen zu posen. Ihr wisst worauf ihr achten müsst, könnt jetzt Spaß dabei haben und eure eigene Natürlichkeit und Ideen mit einbringen. Ihr kennt meine Anweisungen und Hilfestellungen. Ihr wisst, was euch gefällt und was nicht. Beim Brautpaar-Shooting am Tag eurer Hochzeit wisst ihr genau, was euch erwartet und ihr müsst nicht mehr “üben”. Wir benötigen weniger Zeit für euer Brautpaar-Shooting und ihr könnt mehr Zeit mit euren Gästen verbringen. Klingt das nicht herrlich entspannt?

Ihr lernt die Fotografin kennen

Einer der größten Vorteile beim Engagement Shooting ist, dass ihr mich als eure Hochzeitsfotografin kennenlernt. Das sage ich euch nicht nur als Fotografin sondern aus persönlicher Erfahrung. Wenn ihr an eurer Hochzeit nervös seid, dann ist es unglaublich beruhigend, die Person hinter der Kamera zu kennen. Dieses Shooting schenkt euch Zeit für Gespräche und Beratung und ihr lernt meine Arbeitsweise kennen. Wir haben gemeinsam Spaß und ganz nebenbei entstehen wundervolle Paarbilder von euch. Ihr werdet euch am Ende des Shootings vertraut mit mir und der Situation fühlen. Und genau dieses Gefühl wünsche ich euch am Tag eurer Hochzeit, denn diese Vertrautheit wird sich auf euren Hochzeitsfotos widerspiegeln.

Ich werde euch immer raten, so früh wie möglich ein Datum für euer Engagement Shooting zu finden. Eure Entscheidung und eure Emotionen sind noch „frisch“. Ihr erlebt diese Zeit als etwas ganz Besonderes, seid noch nicht im Planungs- und Hochzeitsmodus. Kurz: Ihr könnt es in vollen Zügen genießen! Die Bilder aus diesem Shooting haben einen ganz anderen Stil als die, welche am Tag der Hochzeit entstehen. Zu welcher Art Shooting ihr euch auch immer entscheidet (Street Style, Lifestyle, Seasonal, etc.): Es zeigt euch beide so, wie ihr seid, ganz privat. Verliebt, rumalbernd, still, locker mit einem schicken Touch, verspielt, lebensfroh, laut, elegant - alles ist möglich und dieses Shooting erlaubt eurer Fotografin, noch vor dem Tag eurer Hochzeit zu erfahren, was euch ausmacht und womit ihr euch wohl fühlt.

Die Chance sich zu Erinnern - Romantik im Alltag

Ihr könnt für das Shooting eine schöne Location wählen, die euch gefällt. Eine andere Möglichkeit ist es,  das Shooting an einem Ort zu machen, der eine tiefere Bedeutung für euch hat. Zum Beispiel der Ort, an dem euch eure große Liebe den Antrag gemacht hat oder an dem ihr euer erstes Date hattet. Vielleicht habt ihr einen gemeinsamen Lieblingsplatz, an dem ihr gerne und viel Zeit zusammen verbringt und eure Interessen teilt. Weitere Beispiele wären: Eure Heimatstadt; die Universität, an der ihr euch kennengelernt habt; euer Lieblings-Restaurant; die Bar, die eure Geschichte miterlebt hat; im Museum, im Zoo, im Kino oder Theater. Ja sogar eure eigene Küche kann eine herrliche Location sein! Solange ihr einen für euch wichtigen Ort wählt, werden eure Bilder eine viel größere, über die bloße Erinnerung hinausgehende Bedeutung für euch haben.

Manche Männer möchten ihre zukünftige Braut überraschen, den Heiratsantrag im Beisein der Fotografin machen und diesen romantischen Moment in Bildern festhalten. Auch dafür könnt ihr mich jederzeit anfragen!

professionelle Bilder noch vor der Hochzeit

Ein weiterer Vorteil ist: Wenn ihr noch vor dem Tag, an dem ihr ,,Ja, ich will” sagt, professionelle Bilder von euch seht, könnt  ihr beispielsweise zurückmelden, welche Blickwinkel euch besonders gut gefallen.

ein Tipp für Bräute: Beim Engagement Shooting (sowie bei der Bridal Session) könnt ihr euren Probetermin für Haare und/oder Makeup nutzen. So seht ihr auf den Bildern, wie euer Styling wirkt. Gegebenenfalls könnt ihr eurer Stylistin dann ein entsprechendes und klareres Feedback geben.

Wenn ihr am Ende des Shootings eure wunderschönen Bilder in der Hand haltet, könnt ihr tief durchatmen und euch auf alle Shooting-Momente eurer Hochzeit freuen. Das Vertrauen ist aufgebaut und Ihr werdet nun wissen, wie es für ist, wenn persönliche und emotionale Momente von meiner Kamera festgehalten werden.

Wie könnt ihr eure Engagement Bilder nach dem Shooting nutzen?

Es gibt eine Menge an Möglichkeiten: Ihr könnt eurer Familie und euren Verwandten ein Geschenk mit den Bildern machen und sie so an eurer Freude teilhaben lassen. Vielleicht möchtet ihr ein Album machen oder das schönste Bild in eurem gemeinsamen Heim aufhängen? Manche Paare nutzen die Bilder für ´Save-the-date-Karten´ und wiederum andere ´zur Dekoration an ihrer Hochzeit. Ein groß ausgedrucktes Bild als Gruß am Empfang, aufgestellt oder aufgehängt, ist auch etwas ganz Besonderes. 

 
 Bsp Save-the-date Karte Eric & Ashley

Bsp Save-the-date Karte Eric & Ashley

 

Zu guter Letzt: Falls ihr eure Bilder veröffentlichen möchtet, dann vergesst nicht, das vorab mit eurer Fotografin zu besprechen. Unter Umständen benötigt ihr eine Erlaubnis. Dies ist aber von Fotograf zu Fotograf unterschiedlich und meistens kommt es darauf an, wie und wo ihr  Bilder veröffentlichen möchtet.

Wofür ihr euch auch entscheidet: Wichtig ist für mich, dass ihr Freude daran habt und mehr Sicherheit bekommt, vor der Kamera zu stehen. Ihr könnt nur davon profitieren. Die Rückmeldungen meiner Paare waren immer positiv. Sie mussten sich an der Hochzeit mit nichts ,,Neuem“ mehr beschäftigen und konnten sich aufeinander und das Erleben dieses besonderen Tages konzentrieren.

Bewährte Tipps für bessere Getting Ready Hochzeitsfotos von der Hochzeitsfotografin

 
 Foto: desirePhotography

Foto: desirePhotography

 

Der Beginn deines Tages.  Getting Ready - der amerikanische Trend der doch immer mehr aus Amerika zu uns rüber schwappt und den ich als weddingphotographer North Carolina und Hochzeitsfotografin aus Stuttgart einfach großartig finde! Gerade dieser Moment ist zum Entspannen und Durchatmen. Genieße den Moment und lasse dich (und deine Mädels) von deiner Hair-und Make-up Artistin verwöhnen. Das gibt dir Zeit um zu realisieren: Der Tag ist da! Die absolut schönsten Getting Ready Hochzeitsbildern werden meist im Voraus geplant und Details bedacht, eingeschlossen die luxuriösen Mr. and Mrs. Kleiderbügel, sowie der Ort zum fotografieren selbst. Spontanität ist unumstritten der Schlüssel um pure Emotionen einzufangen. Um jedoch den Details gerecht zu werden, hier einige Überlegungen, um sicher zu stellen, dass dein Fotograf die besten Aufnahmen für dich machen kann. 

 
 

1.    Wähle einen Ort mit genügend Freiraum aus

Ist dir ein harmonisches Hochzeitsalbum wichtig? Dann können dir meine folgenden Überlegungen eine gute Starthilfe für deine Planungen sein. Wähle einen Raum aus, der hell ist und deinem Geschmack entspricht. Ideal für die Lichtsituation ist ein Tisch direkt am Fenster, oder, wenn möglich, im Freien. Überlege auch, ob dich Hintergrundfarben (z.B. die der Wand) im Nachhinein stören könnten, beziehungsweise, ob sie dir gefallen und zu den Farben deiner Hochzeit passen. Der Platz für dein Getting Ready sollte ein gemütlicher Ort mit genügend Platz für alle sein. Hier verbringst du eine lange Zeit, in der du verwöhnt wirst und mit deinen Freundinnen und deiner Familie den Tag beginnst. Ideal für perfekte Bilder, Entspannung und Spaß am Morgen wäre ein Hotelzimmer.

Versuche ein Zimmer oder eine Suite an einer ,,Ecke“ zu buchen. Damit meine ich einen Raum, in welchen von mehreren Seiten Licht einfällt. Dadurch werden deine Bilder einheitlich und vorteilhaft beleuchtet. Wenn du dich während deines Stylings an eines der Fenster setzen kannst (je größer es ist und je näher du vor diesem sitzen kannst, umso schöner), dann wird das Resultat fabelhaft aussehen. 

Wenn du dir bei dieser und ähnlichen Fragen unsicher bist, dann vertraue den Vorschlägen deiner Fotografin. Sie wird dir immer die beste Lösung vor Ort vorschlagen können. Gegebenenfalls wird sie auch deinen Schmuck und andere Details für wenige Minuten in einen anderen Bereich des Hotels bringen, wo immer es die besten Hintergrundfarben und das beste Licht hat.

3. dein Moment- Feier ihn groß und mit Freude!

Feiere mit deinen besten Freundinnen und macht es euch so richtig schön. Wenn nicht jetzt, wann dann?! Blumige Kimonos lassen euch und eure Mädels einfach fabelhaft aussehen! Dieses fertig gestylte, gemeinsame Bild von euch, ist einfach einmalig schön und wird in dieser Form so schnell nicht wiederkehren.

 
 Bild: desirePhotography

Bild: desirePhotography

 

3.    Weniger ist mehr!

Wenn möglich, dann halte die Anzahl aller Beteiligten im Hotelzimmer gering und entferne jegliches Durcheinander. Ein wenig Hintergrundmusik sowie Champagner und Snacks sind erfrischend und verbannen auch das letzte bisschen Anspannung aus Raum.

 
 Bild: desirePhotography

Bild: desirePhotography

 

4.    Halte den Raum sauber

Versuche so wenig wie möglich im Raum liegen zu haben und verstecke Unerwünschtes. Manchmal komme ich in einem Hotelzimmer an und verbringe teilweise wertvolle Zeit damit, im Weg Liegendes ,,aus dem Bild“ zu räumen, bevor ich beginnen kann. Hänge zusätzliche Kleidung in den Schrank und verstecke Koffer unter dem Bett. Vielleicht fragst du auch jemanden vorab um Hilfe, um den Raum organisiert zu halten und selbst alles in Ruhe genießen zu können. Deine Fotografin hat dann genug Zeit um die Bilder von dir, deinen Freundinnen und den Details einzufangen, die du dir wünschst.

5.    Halte alle Details, die du fotografiert haben möchtest, zusammengelegt bereit 

Wenn deine Fotografin eintrifft, wird sie allen vorgestellt und  bekommt einen ersten Eindruck von  der Räumlichkeit und dem vorhandenen Licht. Spare Zeit und Energie, indem du alle Details bereits an einer Stelle zusammengelegt hast (Braut und Bräutigam!). Nun kann das Stylen und Fotografieren der Details ohne Verzug beginnen. Du kannst mit deinen Mädels weiter feiern und entspannen, während im Hintergrund alle Detailbilder entstehen. Lege einen besonderen Kleiderbügel bereit, an dem du dein Kleid hängend fotografiert haben möchtest. Vielleicht beauftragst du auch deine Freundinnen damit, das Kleid kurz vor der Ankunft der Fotografin aus dem Kleiderschoner zu nehmen und an einer sicheren Stelle aufzuhängen? So kann das Kleid ein letztes Mal kontrolliert werden und letzte ungewollte Knitter können aushängen. So muss es nur noch an die richtige Stelle zum Fotografieren getragen werden.

 
 Bild: desirePhotography

Bild: desirePhotography

 

6.    Vergiss die Männer nicht

Die Bilder der Vorbereitung des Bräutigams mit seinen Trauzeugen benötigen etwas weniger Zeit, aber es bedarf hier ebenfalls ein paar vorausgehender Gedanken. Eine Möglichkeit ist,  dass die Trauzeugen bei der Ankunft der Fotografin bereits fertig angezogen sind, der Bräutigam, bis auf das  noch offene Hemd, ebenso. Wenn die Männer in einem nahegelegenen Raum untergebracht sind, kann direkt nach den Bildern von der Braut und den Brautjungfern mit den Portraits des Bräutigams und der Trauzeugen begonnen werden (Hemd zuknöpfen, Krawatte binden, Schließen der Manschettenknöpfe, Drinks ;-), etc). Ein Tipp: Gentlemen, leert eure Taschen (Handys, Schlüssel, Geldbeutel) ! Sich krümmende Hosen von dicken Taschen möchtet ihr später unter Umständen nicht auf den Bildern sehen. Lasst alles im Raum zurück oder gebt eure Sachen kurz ab. Nun kann der  Spaß zusammen in eurer Männerrunde beginnen!

7.    Die Liebeserklärung und kleine Liebesgeschenke

Wenn keine längeren Reden eingeplant sind (wovon ich selbst ein großer Fan geworden bin), dann ist jetzt der Zeitpunkt für ´Geschenke der Liebe´. Eine weitere Geste, an die du dich sicher ein Leben lang erinnern wirst, ist eine handgeschriebene Liebeserklärung für die Liebe deines Lebens. Wenn hiernach der First Look geplant ist, dann sei gewiss, dass ein unvergesslicher Moment voller Emotionen (in Bildern) entstehen wird.

 
Bild: desirePhotography
 

8.    Teile deine Vision mit deiner Fotografin

Habt ihr eigene Ideen für spezielle Getting Ready Bilder? Sprecht darüber im Voraus mit eurer Fotografin! Eine meiner Bräute hatte beispielsweise einmal den Wunsch nach einem Bild von ihrem Vater, wie er eine Ansteckblume anbringt, welche eine besondere Bedeutung für die beiden hatte. Eine andere Braut wollte ein Bild mit ihrer Oma, da sie gesundheitlich leider nicht den ganzen Tag mit uns teilen konnte. Kommuniziert solche Besonderheiten vorab, damit ihr diese wertvollen Momente nicht in eurem Hochzeitsalbum vermisst.

 
 Bild: desirePhotography

Bild: desirePhotography

 

9.    Genieße die Momente

Die Detailaufnahmen sind ebenso wichtig wie die echten, mit Freude geladenen Momenten. Genieße es verwöhnt zu werden, gönne dir ein Glas Sekt, lausche der Musik, habe Spaß mit Freundinnen, Freunden und Familie und schwimme einfach in all der Freude, die ihr beide in diesem ruhigen Tagesabschnitt empfindet. 

Nimm dir die Freiheit, beinahe so zu tun, als wäre ich gar nicht da. Alles ist vorbereitet und durchgesprochen. Jetzt ist der Zeitpunkt für dich und deinen Mann gekommen. Zeit mit deiner Familie zu haben und einfach zusammen zu sein. Das ist so wertvoll! Vertraue darauf: Wenn deine Fotografin etwas von dir benötigt, dann spricht sie dich an.

Und zu guter Letzt: Lass dich nicht von aktuellen Trends überwältigen. Fühle dich nicht gezwungen, Dinge mit einzubauen, die dir nichts bedeuten.  Es ist euer Tag, eure Liebe, eure Geschichte und ganz allein euer Weg. Ich als Fotografin bin da, um den fotografischen Ablauf so leicht wie möglich zu gestalten,  eure Freude zu teilen, alles in wunderschönen Bildern einzufangen, euch zu unterstützen, mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und eure Fotografie-Wünsche wahr werden zu lassen.

 
 Bild: desirePhotography

Bild: desirePhotography

 

10.    Ein Tipp von Braut zu Braut

Die liebe Sandra hat sich zum Getting Ready ein paar Gedanken für euch gemacht. Sie und André haben ihre Traumhochzeit ganz frisch hinter sich:

,,Ich würde jeder Braut empfehlen, sich die Nacht vorher in einem Hotel in der Nähe einzuquartieren und auf jeden Fall jemanden für Haare und Make-up kommen zu lassen. Die Männer ebenso. Dadurch musste ich mich nicht stressen, die Wohnung wegen den Fotos und allem Anderen auf Hochglanz zu bringen. Es war so entspannt und nach und nach kamen auch meine Freundinnen dazu. Wir haben gelacht und uns fertig gemacht beziehungsweise machen lassen. Es war so eine Leichtigkeit in der Luft. Ein ganz wichtiger Moment waren auch die Briefe, die wir uns gegenseitig geschrieben haben. Diese haben wir jeweils vor der Kamera vorgelesen. Das muss nicht unbedingt sein, aber die Worte für einen waren schon etwas ganz Besonderes.“

♥ Let´s create beautiful memories!

Désirée

 

Autumn Morning Couple Shoot

 
0I0A0324.jpg
 
 

Herbst Paarshooting am Morgen

Die Winterzeit rückt näher, die kalten Tage werden kürzer und dunkler, wir kuscheln uns zusammen. Dunkelheit wird mit Kerzen aufgehellt und die Kälte mit Kuscheldecken und heißen Getränken versüßt. Manchmal denke ich, das Leben hat die Herbstzeit mit Absicht kreiert, damit wir mehr zusammenkuscheln, quatsch machen und albern sind, Zeit zusammen genießen, das Tempo wieder etwas runterfahren um uns dem hinzugeben, was uns am Herzen hängt.

 
 
0I0A0365.jpg
 
0I0A0326.jpg
 
0I0A0364.jpg
 
 
 
0I0A0236.jpg
0I0A0402.jpg
0I0A0244.jpg
 

Bei unserem morgendlichen Paarshooting in Stuttgart habe ich Natalie und Jens kennengelernt. Die beiden kennen sich seit ihrer Jugend (als StudiVZ noch existierte  ;-) ). Sie sind glücklich verheiratet und haben einen goldigen Sohn, der bei unserem Shooting natürlich nicht fehlen durfte und samt Hund mit ins Bett gekrabbelt kam. 

 
 
0I0A0353.jpg
 
 
0I0A0354.jpg
0I0A0280.jpg
 
 

Durch Jens seinen Beruf als Fußballer hatten die beiden schon sehr früh ihr ganz eigenes, besonderes und aktives Leben. Sie sind  viel am Reisen und haben einige Umzüge hinter sich. Ein Leben, das zusammenschweißt  und den beiden einen ganz besonderen, kämpferischen Zusammenhalt gibt ❤

 
0I0A0257.jpg
0I0A0274.jpg
0I0A0270.jpg
 

Was ist heute anders? Die zwei haben es eigentlich schön auf den Punkt gebracht:

,,Verheiratet sein bedeutet nicht nur einen Ring zu tragen und dass man auf dem Papier zusammengehört. Man wächst einfach immer weiter zusammen und lernt sich jeden Tag noch ein bisschen besser kennen. Für uns ist es eine Bestätigung und ein bewusstes Versprechen, zueinander zu stehen und für einander da zu sein."

 
0I0A0250.jpg
0I0A0312.jpg
 
0I0A0286.jpg
 
 
0I0A0295.jpg
 
 
 
0I0A0303.jpg
0I0A0360.jpg
0I0A0300.jpg
 
0I0A0306.jpg
 
 
 
0I0A0318.jpg
0I0A0376.jpg
0I0A0285.jpg
0I0A0320.jpg
 
0I0A0313.jpg
 
0I0A0331.jpg
0I0A0288.jpg
0I0A0340.jpg
 

,,Wir gehören heute noch viel stärker  zusammen denn je und können uns nichts schöneres vorstellen, als miteinander verheiratet zu sein! Es war der beste Schritt, den wir hätten machen können!“

 
0I0A0382.jpg
0I0A0400.jpg
 
0I0A0405.jpg
0I0A0384.jpg
 

Verlobungsshooting André & Sandra - magisch wie im Film

Obwohl André und Sandra schon eine Weile im selben Gebäude zusammen gearbeitet hatten, haben sich ihre Wege erst sehr viel später gekreuzt.  Um genau zu sein, war es an einem kalten November Abend.

 
IMG_5235.jpg
 

Sandra ist vielleicht nicht die größte, aber definitiv eine selbstbewusste Frau. Das wurde bereits bei ihrem ersten Kennenlernen klar. Zur Weihnachtsfeier hatte sie sich besonders schöne und hohe High Heels angezogen. Als sie damit alleine den Raum betrat wurde sie von einer Gruppe Männern (André darunter) freundlich aber flachsend über ihre hohen Schuhe, begrüßt. Sandras Antwort hierauf war so schlagfertig, dass ich, genauso wie André damals,  sofort loslachen musste.

engagementshoot Germany
Verlobungsshooting Baden Württemberg

„Sandra war mir damals direkt aufgefallen. Sie kam, noch in ihren Mantel vergraben, herein und lächelte mich unter der großen Kapuze mit ihren leuchtend blauen Augen an.“

Der Abend verlief ohne weiteren Kontakt. Doch wie es der Zufall so wollte, haben sie sich  zur gleichen Zeit auf den Heimweg gemacht und André brachte sie gentlemanlike sicher zu ihrem Auto.

 
Verlobung Stuttgart
 
Verlobungsshooting Stuttgart
Verlobungsshooting Traumhochzeit

Auch, wenn sie tatsächlich erst viele Jahre später ihr erstes Date haben sollten, war das der Anfang von allem gewesen. Diese erste Begegnung hatte sich eingebrannt. Es hatte etwas magisches für die beiden, das sie nie vergessen werden. Ihr lieben, es mag kitschig klingen, aber ich selbst habe mich doch ein wenig an den ersten Filmmoment von Carrie und Mr. Big (Sex and the City) erinnert gefühlt: Der erste Blickkontakt auf einer Party. Der Zufall, dass sich beide zum selben Zeitpunkt auf den Heimweg machen. Wie ihre Wege sich hierbei kreuzen und so die erste  Unterhaltung entsteht. Wie er sie sicher auf ihrem Heimweg bringt.

Sandra und Andre  haben eine so traumhafte Geschichte, bestückt mit romantischen Zufällen und bleibenden ersten Eindrücken, die mich richtig berührt hat.

 
Verlobungsshooting Paarshooting
 
Verlobungsring Tiffanys and Co
Verlobungsring Tiffanys & Co
Velobungsfotografie Verlobungsshooting
verlobungsshooting Stuttgart
Verlobungsshooting Hochzeitsfotografie
 
Verlobunsring Tiffanys and Co
 

mit dem Besuch bei Jimmy Choo bei der Reise in die USA und dem Verlobungsring von Tiffanys & Co. wurde ein Mädchentraum wahr und ganz nebenbei waren so die ersten Schritte in Richtung Hochzeit getan.

Das schönste für mich aber war, wie die beiden, beim Erzählen immer wieder gestoppt und sich angelächelt haben. Ohne Zweifel – die ganz große Liebe!

 
Verlobungsshooting Stuttgart Liebe
 
Verlobungsshooting Stuttgart

Gegen Ende unsers Verlobungsshootings in Stuttgart hat es begonnen leicht zu Regnen. Kurzerhand haben wir unser Shooting in einem Restaurant ausklingen lassen und ich habe den beiden einen abschließenden zweisamen, Moment  überlassen.

romantisches Verlobungsshooting
traumhafte Verlobung
Verlobungsshooting bei Regen
romantisch Liebe traumhaftes Verlobungsshooting

Hochzeitsfotografin Stuttgart: Désirée Rommel

H&M: Nicole Benz - benzauberndHeiraten

Verlobungsring: Tiffany & Co.

Traumhochzeit Magical Homes

 
Hochzeit Magical Homes
 

Als Sina eines Morgens in voller Putzausrüstung, inklusive Gummihandschuhen bewaffnet, ihren Balkon bearbeitete, hörte sie von nebenan auf einmal: ,,Hallo, ich bin Eric. Ich ziehe heute hier ein." 

Jacintha Tattermusch Zuckerglück Hochzeitstorte
IMG_2750.jpg
It´s Paris Darling Brautkleid Hochzeitskleid

Sie kamen ins Gespräch - bis es an der Tür klingelte. Ihre Mutter kam herein. Sie erzählte ihm gleich, dass ihre Tochter ja zu wenig essen würde. Somit lud er Sina zwei Tage später zum Essen ein. Zwei Wochen später waren die beiden ein Paar.

Hochzeit Magical Homes
bride and groom  dream wedding
Hochzeitspaar

Kurz nach der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter verließ Eric eines abends nochmal das Haus, unter dem Vorwand Pizza holen zu gehen. Tatsächlich aber kam er mit einem Strauß weißer Rosen zurück (Sina´s Lieblingsblumen). Mit der Tochter auf dem Arm kniete er sich mit  hin, dort, mitten im Leben, in ihrem leicht chaotischen Wohnzimmer.  Perfekt und so unwahrscheinlich echt mitten im Alltag, der uns ja eigentlich ausmacht... .

 
Hochzeit Magical Homes
 
Hochzeit Papeterie 101 Living
Verlobungsring Niessong
Niessing Hochzeitsring Verlobungsring

Herrschaftliche Anmut, rustikale Landliebe und ein urbanes Umfeld, all das erwartete uns in der traumhaften und luxuriösen Hochzeitslocation und Designertraum Magical Homes, mitten im Grünen und unter freiem Himmel. 

Hochzeitslocation Baden Württemberg Schweiz

Vor dem First Look haben die beiden inne gehalten und sich Rücken an Rücken  ihre handschriftlichen Liebesbriefe vorgelesen, die Gründe, warum sie sich lieben und das Ja-Wort geben wollen. Das war so schön, dass Eric uns seine Sina einfach gleich gestohlen hat :-)

First Look Hochzeit
First Look Wedding
IMG_2050.jpg
Annoushka Headpieces Brautstrauß Braut
IMG_2147.jpg
First Look Hochzeit
Magical Homes
 
101 Living Liebesgedicht Papeterie
 
Papeterie Hochzeit Namensschild Edelstein
Braut Brautkleid glamourös
ewig mein ewig dein ewig uns ever thine ever mine ever ours
Hochzeit Magical Homes Brautpaar bride and groom dream wedding
Traumpaar Hochzeit Stuttgart Deutschland
Braut Brautkleit It´s Paris Darling  Vera Wang
Brautpaar
Hochzeitspaar liebe
Traumhochzeit Toskana Destinationshochzeit Hochzeitsfotograf

Ein ruhiger Moment für Zweisamkeit vor der Ankunft der Gäste. Danach eine stilvolle Feier bei Kerzenschein, kulinarische Köstlichkeiten genießen, an dekorativen runden Hochzeitstischen essen und trinken und unter freiem Himmel den Abend in vollen Zügen zelebrieren, bis ihr im goldenen Bett aus Marrakesch den Tag verabschiedet.

dream wedding Traumhochzeit luxuriös heiraten
Brautkleid Details It´s Paris Darling
Hochzeitstisch Hochzeitsfeier im Freien
glamoröse Braut romantic bride
Traumpaar The Knot
Hochzeitsfeier outdoor marthawedding
Hochzeitspasisserie Patisserie Hochzeit
whiskey bar Wedding Hochzeit
Hochzeitsring Tiffanyandco
Brautpaar Hochzeit
Hochzeit Magical Homes große Liebe
candybar Hochzeit
Traumhochzeit Baden Württemberg Schweiz
luxuriöse Hochzeitstorte
Hochzeit Tischdekoration
Tischnummer Hochzeit
Hochzeitstisch
 
Hochzeitsfotograf Deutschland
 
gorgeous bride
Wedding Chandelier wedding location
golden bed gold best luxurious home
Anoushka Headpieces
 
Ja Wort wedding
 
 

Fotografie: desirePhotography

Dekoration & Styling: Benzaubern Heiraten

Hochzeitslocation: Magical Homes

Papeterie, Banner, Tischkarten Edelsteine: 101 Living

Hochzeitskleider: It´s Paris Darling

Headpieces: Annoushka Headpieces

Hochzeitstorte: Zuckerglück

Ring: Niessing